Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gratinierter Dorsch mit Kräuterkruste und Polenta Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gratinierter Dorsch mit Kräuterkruste und Polenta

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2015

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 1 EL Clever Sonnenblumenöl
  • 600 g aufgetaute Clever Dorschfilets
  • 2 Clever Knoblauchzehen
  • 1 Biozitrone
  • 3 Handvoll Petersilienblätter
  • 100 g Clever Semmelbrösel
  • 5 TL Thymianblätter
  • 125 g weiche Clever Butter
  • 300 ml Clever Milch
  • 0,5 TL Muskatnuss gemahlen
  • 250 g Polenta
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Öl ausstreichen. Filets kalt abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form legen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein reiben (restliche Zitrone anderweitig verwenden). Petersilie fein hacken. Knoblauch, Zitronenschale, Brösel, Petersilie und 2 TL Thymian mit 100 g Butter verkneten, gleichmäßig auf den Filets verteilen und leicht andrücken. Auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen, bis die Kruste leicht braun ist.

Währenddessen für die Polenta 700 ml Wasser mit Milch, Muskat, Salz und Pfeffer in einem Topf aufkochen. Polenta einrühren und 5 bis 10 Minuten unter ständigem Rühren zu einem cremigen Brei kochen. Restliche Butter (25 g) unterrühren und abschmecken.

Dorsch mit der Polenta anrichten, mit dem restlichen Thymian (3 TL) garnieren und servieren.