Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Glutenfreie Raw Kokosbusserl Foto: © Kevin Ilse
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Glutenfreie Raw Kokosbusserl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Stück

  • 1 Vanilleschote
  • 300 g Kokosette
  • 45 g Kokos-Mandel-Creme
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Vanillemark, 165 g Kokosette, Kokos-Mandel-Creme, Agavendicksaft und Salz in einer Schüssel vermischen.

Masse mit leicht befeuchteten Händen zu Kugeln formen und im restlichen Kokosette (135 g) wälzen. Auf ein kleines Blech oder einen Teller setzen und mindesten 3 Stunden kalt stellen.

Die Raw Kokosbusserl sind luftdicht verschlossen und gekühlt oder gefroren 3 Wochen haltbar.

Aus ausgekratzten Vanilleschoten oder Resten von Vanillemark können Sie selbst gemachten Vanillezucker zubereiten. Dafür mischen Sie Schote und Mark mit Zucker oder einer Zuckeralternative in einem Schraubglas und lassen alles mind. 1 Woche ziehen.