Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Glasierte Putenleber mit Birnenscheiben und Basmatireis
25 min

Glasierte Putenleber mit Birnenscheiben und Basmatireis

Frisch gekocht TV 31. Jänner 2013

Zutaten für Personen

  • 400 g Putenleber
  • 100 g rote Zwiebel
  • 2 Birnen
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran
  • 250 ml Hühnerfond
  • Mehl zum Stauben
  • 250 g Basmatireis
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Putenleber in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne Öl und Butter erhitzen, die Zwiebel darin anschwitzen, dann die Leber anbraten.

Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden und mit der Leber mitdünsten. Mit Majoran würzen, mit Mehl stauben und mit Hühnerfond aufgießen. Leicht köcheln lassen, vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Reis waschen und in Wasser einweichen. Den Reis (2 Teile gesalzenes Wasser, 1 Teil Reis) in ca. 10 Minuten kochen. Die Putenleber mit den Birnenscheiben und dem Reis auf Tellern anrichten.