Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Glasierte Entenbrust auf Birnenpalatschinke mit Preiselbeersauce
35 min

Glasierte Entenbrust auf Birnenpalatschinke mit Preiselbeersauce

Frisch gekocht TV 06. Februar 2015

Zutaten für Personen

  • 4 Entenbrüste á ca. 200 g
  • Salz, Pfeffer
  • 125 ml Malzbier
  • 2 EL Honig
  • 10 g Ingwer
  • 125 ml Portwein
  • 3 EL Preiselbeeren
  • 3 Birnen
  • 125 ml Weißwein
  • 1 Zimtstange
  • 1 EL Zucker
  • Für den Palatschinkenteig:
  • 250 ml Milch
  • 100 g glattes Mehl
  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • Prise Vanillezucker
  • Außerdem:
  • Butter zum Backen
  • Schale von 1 unbehandelten Zitrone und 1 unbehandelten Orange
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Entenbrüste auf der Hautseite rautenförmig einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett auf der Hautseite anbraten. Im Rohr bei 180 °C ca. 5 Minuten braten, danach wenden und kurz weiterbraten. Das Malzbier mit dem Honig und dem geriebenen Ingwer verrühren und die Hautseite damit bestreichen. Die Entenbrüste in 2 bis 3 Minuten fertig braten, danach aus dem Rohr nehmen und auf einem warmen Teller rasten lassen. Den Bratenrückstand der Fleischpfanne mit dem Portwein ablöschen, die Preiselbeeren zugeben und die Sauce gut abschmecke.

Die Birne schälen, Strunk und Kerngehäuse herausschneiden, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. In einem Topf die Birnenwürfel mit dem Weißwein, dem Zucker sowie der Zimtstange einige Minuten köcheln, danach fein pürieren. Für die Palatschinken Milch, Mehl und Eier zu einem glatten Teig verrühren, mit Salz und Vanillezucker abschmecken. Portionsweise in einer beschichteten Pfanne in aufgeschäumter Butter dünne Palatschinken backen.

Das Birnenpüree auf die Palatschinken auftragen, einrollen und jeweils eine Palatschinke auf die Tellermitte setzen. Die Entenbrüste aufschneiden, gemeinsam mit der Preiselbeersauce anrichten, mit Zitrusschalen vollenden.