Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Glacierte Spieße mit Chili Foto: © Ben Dearnley
30 min

Glacierte Spieße mit Chili

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1,2 kg Schopfsteaks
  • 270 ml süße Chilisauce
  • 8 EL Sojasauce
  • 4 EL Limettensaft
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 Limette, geviertelt

Zubereitung

Knoblauchzehen schälen und fein hacken Schopfsteaks in ca. 4 cm große Würfel schneiden. Knoblauch, 220 ml Chilisauce, Sojasauce, Limettensaft und Öl in einer Schüssel vermischen, die Fleischwürfel dazugeben, gut durchmischen, mit Frischhaltefolie abdecken und eine Stunde in

Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, auf 12 Spieße gleichmäßig verteilen und an den Rand des Grills legen. Die Spieße regelmäßig wenden, dabei immer wieder mit der Marinade einpinseln und ca. 8 Minuten grillen, bis das Fleisch eine schöne dunkle Farbe annimmt.

Die Spieße vom Grill nehmen und mit den Limettenvierteln und den restlichen 50 ml Chilisauce servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.