Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gewürz-Kaffee mit Toffee-Haselnuss-Lollies Foto: © Ben Dearnley
60 min

Gewürz-Kaffee mit Toffee-Haselnuss-Lollies

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2012

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 20 Lollies und 6 Tassen Kaffee:
  • 150 g Haselnusskerne
  • 130 ml Obers
  • 250 g Kristallzucker
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 10 EL Kaffee, gemahlen
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 TL Piment (Neugewürz)
  • 600 ml Milch

Zubereitung

Haselnüsse grob hacken und ohne Fett rösten. Obers in einem kleinen Topf aufkochen, die Hälfte der Nüsse hineingeben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein feines Sieb gießen, 100 ml des aromatisierten Obers abmessen und erneut erwärmen. Nüsse und restliches Obers entfernen.

In einem zweiten Topf nach und nach die Hälfte des Zuckers schmelzen, dabei den Topf vorsichtig schwenken, um den Zucker zu verteilen, bis ein goldener Karamell entsteht. Das heiße Nuss-Obers dazugießen und mit einem Holzlöffel vorsichtig rühren (Achtung, es wird stark kochen und blubbern!), den restlichen Zucker (125 g) dazugeben und unter Rühren kochen, bis ein cremiger Karamell entsteht, der dicke, zähe Blasen wirft.

Einen großen Bogen Backpapier mit Öl bepinseln und 20 Holzstäbchen oder kleine Holzlöffel in ca. 7 cm Abstand darauflegen. Mit einem Teelöffel etwas Karamell daraufgießen und in Kreisen herumträufeln, um ein Spiralenmuster zu erhalten. Sofort mit den restlichen gehackten Haselnüssen (75 g) bestreuen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen, bis der Karamell fest ist. Die Lollies lassen sich in einer Dose zwischen Backpapier 2 bis 3 Tage aufbewahren.

Kaffeepulver mit Gewürzen und Kakao mischen. Den Kaffee nach der gewohnten Methode zubereiten (z. B.: Kaffee-Gewürz- Mischung in einen Filter geben und auf eine vorgewärmte Kaffeekanne stellen. Mit 6 Tassen kochendem Wasser übergießen). Die Milch in einem Topf erwärmen, aber nicht kochen. Mit einem kleinen Schneebesen oder einem Milchschäumer zu einem fein-cremigen Schaum aufschlagen. Kaffee und Milch auf sechs vorgewärmte Gläser verteilen.

Die Toffee-Haselnuss-Lollies zum Kaffee servieren und darin auflösen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.