Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geschmorte Vanille-Birnen mit Minzlikör-Mousse
30 min

Geschmorte Vanille-Birnen mit Minzlikör-Mousse

Frisch gekocht TV 23. Februar 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 8 Mini-Birnen mit Stiel (geschält)
  • 50 ml Orangensaft
  • 1/2 Zitrone (Schale in Streifen geschnitten)
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Gewürznelke
  • 2 EL Birnenbrand
  • Für die After Eight-Mousse:
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 25 g Zucker
  • 170 g Schokolade (geschmolzen)
  • 300 g Obers (geschlagen)
  • 1 1/2 Blätter Gelatine
  • 4 cl Crème de menthe (Minzlikör)
  • Zum Garnieren:
  • geröstete Mandelblätter
  • Staubzucker
  • Minze

Zubereitung

Zucker in Butter hell karamellisieren, mit Weißwein ablöschen, mit Orangensaft aufgießen. Sämtliche Gewürze, die Zitronenschale und den Birnenbrand beigeben, Birnen einlegen und zugedeckt 15 Minuten im Rohr bei 160 °C schmoren. Für die Mousse Dotter, Ei und Zucker über Wasserdampf aufschlagen, in Folge über Eis kalt schlagen. Gelatine einweichen, ausdrücken und im Minzlikör auflösen. Geschmolzene Schokolade und Gelatine-Minzlikör-Mix in die Eimasse einrühren, das geschlagene Obers unterheben. In kleine Gläser oder Schüsseln füllen und kalt stellen.

Die geschmorten Birnen auf Tellern anrichten, mit gerösteten Mandelblättern, Staubzucker und Minze garnieren, mit After Eight-Mousse servieren.