Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geschmorte Melanzane mit Leber
30 min

Geschmorte Melanzane mit Leber

FRISCH GEKOCHT Magazin 16. Juni 2004

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 mittelgroße Melanzane
  • Salz
  • 90 ml Olivenöl
  • 350 g Paradeiser (passiert)
  • 2 Bund Jungzwiebeln
  • 200 g reife Paradeiser
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 4 EL Rotweinessig
  • 500 g Schweinsleber

Zubereitung

Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Die Melanzane in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Von beiden Seiten salzen und 30 Minuten rasten lassen.

Die Melanzanescheiben kalt abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Olivenöl und passierte Paradeiser in einen Bräter geben. Melanzane mit den gehackten Jungzwiebeln, den gehackten Paradeisern und gehackter Petersilie einschlichten. Mit Essig beträufeln.

Die Leber klein schneiden und mit der Melanzane vermischen. Mit Alufolie abdecken und den Deckel darauf geben.

Im Rohr 50-60 Minuten backen, bis die Melanzane weich sind und die Sauce eindickt

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.