Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geröstetes Gemüse auf Griechische Art

Geröstetes Gemüse auf Griechische Art

BILLA-Rezepte 05. Dezember 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 roter Paprika, in gleichmäßige Stücke geschnitten
  • 1 gelber Paprika, in gleichmäßige Stücke geschnitten
  • 1 kg Zucchini, in 2 cm Würfel geschnitten
  • 250 g Melanzani in 2 cm Würfel geschnitten
  • 2 rote Zwiebel in grobe Würfel geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Thymianzweige, (oder 1 TL getrockneter Thymian)
  • 500 g Kirschtomaten, halbiert
  • 200 g Feta Käse (Griech. Schafkäse, 40% F.i.T.), zerbröckelt
  • 60 g schwarze Oliven
  • 1 EL Balsamico Essig
  • Salz und Pfeffer
  • Dazu eine Portion Fladenbrot jeweils 60 g pro Person.


Zubereitung

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Paprika, Zucchini, Melanzani und Zwiebel auf einem Blech verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Kräuter darauf streuen und ca. 25 bis 30 Minuten im Ofen backen - bis das Gemüse weich und angebräunt ist.

Verteilen Sie dann die restlichen Zutaten darüber und lassen Sie das Ganze weitere 10 Minuten im Ofen. Bei getrocknetem Thymian, geben sie diesen gegen Ende der Garzeit hinzu.

Nährwerte pro Portion:
487 kcal
23 g Fett, davon 15 g ungesättigte Fettsäuren
21 g Eiweiß
46 g Kohlenhydrate (2 BE)
12 g Ballaststoffe

Tipp
Diese Speise ist besonders reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Doch Vorsicht für Personen mit hohem Blutdruck: die Salzaufnahme ist durch den Fetakäse (ca. 1,3 g Natrium pro 100 g. Das entspricht 3 g Salz pro 100 g Käse - die Empfehlung ist nicht mehr als 6 g Salz pro Tag) relativ hoch.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.