Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geröstetes Brot mit Avocado, Ei und Currybutter Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Geröstetes Brot mit Avocado, Ei und Currybutter

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2015

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 4 dicke Scheiben Schwarzbrot
  • 2 sehr reife Avocados
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 ml Condimento Bianco oder Weißweinessig
  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 TL Curry Powder
  • 4 EL Butter
  • 0,5 Beet Gartenkresse
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Brotscheiben in einer Pfanne oder in einem Toaster goldbraun rösten. Avocados halbieren. Den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. In einer Schüssel mit Zitronensaft und Olivenöl mit einer Gabel vermischen und dabei grob zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

1 ½ l Wasser mit Condimento Bianco in einem großen Topf aufkochen und mit einem Kochlöffel umrühren, bis ein Strudel entsteht. Jedes Ei behutsam in eine Tasse schlagen, nacheinander langsam in das siedende Essigwasser gleiten lassen und das Eiklar mit einem Löffel um den Dotter ziehen. Aufkochen lassen, den Topf an den Rand des Kochfeldes ziehen und die Eier 4 bis 5 Minuten im Wasser ziehen lassen. Mit einem Siebschöpfer herausheben und zugedeckt warm halten.

Curry Powder in einer kleinen Pfanne kurz erhitzen bis es duftet. Butter zugeben und zerlassen. Mit etwas Salz würzen. Avocadocreme auf die Brote streichen. Jeweils 1 Ei darauf geben. Currybutter über die Eier gießen. Kresse abschneiden, kurz kalt abspülen und trocken schütteln.

Die Brote mit der Kresse garnieren und servieren.