Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geräuchertes Saiblingsfilet mit Kürbis-Quinoa-Gemüse Foto: © Marian Inhouse-Agentur/Beatrice Schlögl
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Geräuchertes Saiblingsfilet mit Kürbis-Quinoa-Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2022

Foto: © Marian Inhouse-Agentur/Beatrice Schlögl

Zutaten für Portion

  • 175 g tiefgekühltes Kürbis-Quinoa-Gemüse
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Sweet Chili Sauce
  • 1 geräuchertes Saiblingsfilet
  • 50 ml Sour Cream Sauce
  • 1 TL Kürbiskernöl
  • 1 Bio-Zitronenspalte
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 140 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kürbis-Quinoa-Gemüse in einer Pfanne ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen. Butter und Chilisauce untermischen. Warm halten.

Saibling auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 3 Minuten auf mittlerer Schiene lauwarm erwärmen.

Währenddessen Sour Cream Sauce locker mit dem Kernöl vermischen.

Kürbis-Quinoa-Gemüse mit Saibling und Zitronenspalte anrichten und mit der Sauce servieren.

Tipp: Das restliche Gemüse schmeckt zum Beispiel in einem Gemüseauflauf oder mit Käse überbacken.