Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geräuchertes Dorschfilet mit Cabanossi-Erdäpfeln Foto: © Nikolai Buroh
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Geräuchertes Dorschfilet mit Cabanossi-Erdäpfeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2017

Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Personen

  • 1 kg kleine festkochende Erdäpfel
  • 200 g gelbe Zwiebeln
  • 250 g Cabanossi
  • 4 EL Petersilienblätter
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Rotweinessig
  • 4 aufgetaute MSC Dorschfilets
  • 2 EL Rosmarinnadeln
  • 1 Limette
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel in Salzwasser ca. 15 Minuten gar kochen. Abseihen und ausdampfen lassen.

Währenddessen die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Cabanossi in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Petersilie grob hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Cabanossi hineingeben und bei mittlerer Hitze anbraten.

Erdäpfel halbieren und mit Petersilie, Zwiebeln und Cabanossi samt Bratfett, Essig und Pfeffer vermischen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Eine große Handvoll Hickory Chips nach Packungsanleitung vorbereiten. Grill mit reichlich Kohle für indirekte Hitze vorbereiten. Fisch kalt abspülen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und auf Aluschalen legen. Die Aluschalen auf den Rost legen, Hickory Chips auf der heißen Kohle verteilen und den Fisch bei indirekter Hitze und bei geschlossenem Deckel 6 bis 10 Minuten heiß räuchern. Limette in Spalten schneiden.

Fisch mit Cabanossi-Erdäpfeln und Limettenspalten anrichten und servieren.