Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gemüsetempura mit Ingwer-Honigsauce
25 min

Gemüsetempura mit Ingwer-Honigsauce

Frisch gekocht TV 28. Jänner 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 2 mittlere rote Zwiebeln
  • 200 g Broccoli
  • 200 g Karfiol
  • 200 g Sellerie
  • Für den Tempurateig:
  • 200 ml eiskaltes Mineralwasser
  • 1 Dotter
  • 1 Msp. Backpulver
  • 100 g glattes Mehl
  • Öl zum Frittieren
  • Für die Sauce:
  • 1 mittelgroße Ingwerknolle
  • 4 EL Honig
  • 4 EL Sojasauce
  • 1/2 Chilischote

Zubereitung

Aus den Paprikas Kerngehäuse entfernen, in fingerdicke Stücke schneiden. Zwiebel schälen, in fingerdicke Ringe schneiden. Broccoli und Karfiol waschen, in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Sellerie schälen, in fingerdicke Stücke schneiden und ebenfalls in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Für den Teig Wasser, Dotter und Backpulver in einer Schüssel geben, Mehl zugeben und rasch zu einem dünnflüssigen Teig verrühren. Reichlich Öl erhitzen, Gemüse durch den Teig ziehen und schwimmend knusprig ausbacken.

Für die Sauce Ingwer schälen, klein schneiden. Chilischote ebenfalls klein schneiden. Ingwer mit Honig, Sojasauce und Chili verrühren.