Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gemüsesalat mit Honig-Zitronen-Dressing und mariniertem Lachs Foto: © Walter Cimbal
30 min

Gemüsesalat mit Honig-Zitronen-Dressing und mariniertem Lachs

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Personen

  • Dressing:
  • 1 Biozitrone
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Honig
  • Salat:
  • 2 Lauchstangen
  • 2 Fenchelknollen
  • 100 g weißer Rettich
  • 3 Chicorée
  • 1 Biozitrone
  • Meersalz
  • Lachs:
  • 300 g Räucher- oder Wildlachsscheiben
  • 1 EL Dillspitzen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1 Prise Anis
  • 1 Prise Salz
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Für das Dressing die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Schale in eine Schüssel reiben, Saft dazupressen und mit Öl, Salz und Honig verrühren.

Lauch putzen, der Länge nach halbieren und das Weiße in feine Scheiben schneiden (Rest anderweitig verwenden). Fenchel putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden, Fenchelgrün entfernen und beiseitestellen. Die Knolle mit einem Gemüsehobel in hauchfeine Streifen hobeln. Rettich schälen und ebenfalls in feine Scheiben hobeln. Äußere Blätter vom Chicorée entfernen, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Zitrone in hauchdünne Scheiben schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Kurz vor dem Servieren mit dem Dressing vermischen.

Lachs auf Tellern verteilen. Dille grob hacken. Öl in einem kleinen Topf mit Koriander und Anis bei mittlerer Temperatur erhitzen, bis das Öl zu schäumen beginnt. Vom Herd nehmen, mit Dille und Salz verrühren und auf den Lachs träufeln.

Den Salat darauf verteilen, mit Fenchelgrün und Meersalz bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.