Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gemüsenudeln mit Tomaten und Thunfisch
20 min

Gemüsenudeln mit Tomaten und Thunfisch

Frisch gekocht TV 27. August 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Zucchino
  • 2 Karotten
  • 300 g Spaghettinudeln
  • 4 Tomaten (würfelig geschnitten)
  • 200 g Thunfisch aus der Dose
  • Salz, Pfeffer
  • einige Zweige Basilikum
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen

Zubereitung

Karotten schälen und wie auch den Zucchino in spaghettiähnliche Streifen schneiden. In einem Topf Wasser aufkochen und gut salzen. Zuerst die Karottenstreifen, dann die Spaghetti darin bissfest kochen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den in Streifen geschnittenen Knoblauch darin anschwitzen lassen. Zucchinistreifen beigeben und kurz mitrösten, dann mit wenig Wasser ablöschen. Karottenstreifen und Spaghetti zugeben und durchschwenken.

Thunfisch etwas zerkleinern und mit den Tomatenwürfel zu den Nudeln geben.

Mit Salz, Pfeffer und frisch geschnittenem Basilikum abschmecken.