Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gemüse-Weizenpfanne mit Tofu Foto: © Wolfgang Schardt
25 min

Gemüse-Weizenpfanne mit Tofu

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2012

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 200 g Petersilienwurzeln
  • 400 g Zucchini
  • 1 gelber Paprika
  • 1 roter Paprika
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Weizenreis
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Tofu
  • 2 EL Rapsöl
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 2 TL scharfer Chili
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle


Zubereitung

Petersilienwurzeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini und Paprika putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Petersilienwurzeln darin 2 Minuten anschwitzen. Paprika und Zucchini dazugeben und weitere 5 Minuten unter Rühren anschwitzen. Knoblauch schälen und dazupressen.

In einem Topf Salzwasser aufkochen. Weizenreis darin nach Packungsanleitung bissfest garen. Petersilie hacken und 4 Stängel beiseitelegen.

Tofu fein würfelig schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Tofu ca. 1 Minute darin anbraten, nach Belieben mit Salz und Peffer würzen und beiseitestellen.

Tomaten abtropfen lassen, klein schneiden und mit der gehackten Petersilie unter das Gemüse mischen. Weizenreis auf ein Sieb abtropfen lassen und zum Gemüse geben. Alles unter Rühren 5 Minuten erhitzen und mit Salz und 1 TL Chili würzen.

Auf Tellern anrichten und den Tofu darüber verteilen.

Mit den beiseitegelegten Petersilienstängeln garnieren, mit dem restlichen Chili (1 TL) bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.