Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gemüse-Erdäpfel-Strudel Foto: © Kevin Ilse
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gemüse-Erdäpfel-Strudel

BILLA-Rezepte 01. Juli 2020

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Ja! Natürlich Bio-Butter
  • 250 g Ja! Natürlich Bio-Topfen (20%)
  • 250 g Ja! Natürlich Bio-Weizenmehl
  • 300 g Ja! Natürlich Bio-Heurige
  • 3 Ja! Natürlich rote Bio-Spitzpaprika
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Zucchini
  • 1 Ja! Natürlich Bio-Zwiebel
  • 2 EL Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenöl
  • 150 g Ja! Natürlich Bio-Sauerrahm
  • 1 EL Ja! Natürlich Bio-Estragonsenf
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Eier
  • 2 EL Ja! Natürlich Bio-Sesam
  • Salz, Pfeffer
  • Zutaten für den Salat
  • 1 EL Ja! Natürlich Bio-Estragonsenf
  • 3 EL Ja! Natürlich Bio-Apfelessig
  • 5 EL Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenöl
  • 100 g Bio-Vogerlsalat
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Butter in Stücke schneiden, mit Topfen, Mehl und 1 TL Salz zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie 60 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Heurige schälen, würfeln und ca. 5 Minuten in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Abgießen und ausdampfen lassen.

Paprika halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und würfeln. Zucchini würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel glasig anbraten. Paprika und Zucchini hinzugeben und bissfest anbraten. Salzen und pfeffern und etwas abkühlen lassen. Heurige, Gemüse, Sauerrahm, Senf und 1 Ei gründlich vermischen, salzen und pfeffern.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Teig auf einem Stück Backpapier rechteckig ca. 5 mm dick auswalken. Die Gemüse-Heurige-Fülle länglich mittig auf den Teig setzen. Die Enden einklappen und den Teig über der Füllung einschlagen.

Strudel samt Backpapier auf ein Backblech setzen. Das zweite Ei verquirlen und den Strudel damit bepinseln. Mit Sesam bestreuen. 20 Minuten goldbraun backen.

Senf, Essig, Sonnenblumenöl und je eine Prise Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Den Vogerlsalat mit dem Dressing marinieren. Strudel in Stücke schneiden und mit Salat anrichten.