Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gegrillte Spargel-Halloumi-Spieße mit Minze und Zitrone Foto: © Ben Dearnley
20 min

Gegrillte Spargel-Halloumi-Spieße mit Minze und Zitrone

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2013

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 24 Spargelstangen
  • 500 g Halloumi
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 1 Handvoll Minzeblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die holzigen Enden des Spargels entfernen und in 8 cm lange Stücke schneiden. Die Spargelstücke in kochendem Salzwasser ca. 30 Sekunden blanchieren bis sie gerade weich werden. Abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Halloumi der Länge nach in 8 mm dicke Scheiben schneiden und abwechselnd mit dem Spargel auf die Spieße stecken und beiseite stellen.

Grill auf mittlere Hitze bringen. Spargelspieße mit 2 EL Öl einpinseln und nach Belieben salzen. Unter mehrfachem Wenden grillen bis der Spargel zart und der Halloumi golden ist. Zitrone in Spalten schneiden.

Minzeblätter über die Spieße verteilen, mit dem restlichen Öl (1 EL) beträufeln und mit den Zitronenspalten servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.