Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gegrillte Nektarinen mit Basilikum-Mousse Foto: © Wolfgang Schardt
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gegrillte Nektarinen mit Basilikum-Mousse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2013

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • Mousse:
  • 3 Blatt Gelatine
  • 2 Limetten
  • 250 g Topfen
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 50 g Staubzucker
  • 200 ml Obers
  • Nektarinen:
  • 6 kleine Nektarinen
  • Saft einer Zitrone
  • 4 EL Rohrohrzucker
  • Außerdem:
  • Basilikumblätter zum Garnieren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Limetten heiß waschen, trocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Limettensaft, -schale und Topfen glatt verrühren. Basilikum in Streifen schneiden, mit dem Staubzucker unter die Topfencreme rühren und alles kurz pürieren.

Gelatine ausdrücken, unter Rühren in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. 3 bis 4 EL Topfencreme einrühren und die Gelatine unter die übrige Topfencreme schlagen. Abgedeckt kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt.

Obers steif schlagen und unter die Topfencreme heben. Creme in 4 Dessert-Portionsförmchen (à ca. 250 ml) füllen, abgedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen und gelieren lassen.

Backrohrgrill auf die höchste Stufe vorheizen oder eine Grillpfanne am Herd erwärmen. Nektarinen schälen (oder nach Belieben kurz mit kochendem Wasser überbrühen und die Schale abziehen), halbieren, entsteinen und in grobe Spalten schneiden. In eine Auflaufform geben, Zitronensaft darüberträufeln, mit Zucker bestreuen und im Rohr karamellisieren (oder in der heißen Grillpfanne kurz anrösten, Zucker darüberstreuen, Zitronensaft zugeben und alles unter Schwenken karamellisieren).

Mousse mit den Nektarinen anrichten, nach Belieben mit Basilikum garnieren und servieren.