Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gegrillte Melanzani mit Karotten Erbsen-Creme, Feta und Kräuteröl Foto: © Thorsten Südfels
30 min

Gegrillte Melanzani mit Karotten Erbsen-Creme, Feta und Kräuteröl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2013

Foto: © Thorsten Südfels

Zutaten für Personen

  • 2 Melanzani
  • 500 g Karotten
  • 3 EL Petersilienblätter
  • 12 EL Olivenöl
  • 0,5 Knoblauchzehen
  • 250 g Kichererbsen
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 4 EL Zitronensaft
  • 150 g Feta
  • 4 TL Ajvar
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 100 °C (Umluft 80 °C) vorheizen. Melanzani der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf Küchen- oder Backpapier verteilen und beidseitig salzen. Karotten schälen, der Länge nach halbieren, sehr dicke Karotten vierteln. In einen breiten Topf oder Pfanne geben, knapp mit Wasser bedecken, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen für das Kräuteröl die Petersilie fein hacken, mit 8 EL Öl verrühren, mit Salz würzen und beiseite stellen. Knoblauch schälen.

Melanzani trocken tupfen, mit Pfeffer würzen und beidseitig mit 4 EL Öl einpinseln. Eine Grillpfanne stark erhitzen und die Melanzani portionsweise auf jeder Seite ca. 5 Minuten grillen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Rohr warm halten.

Karotten abgießen. Kichererbsen über einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Beides in einer Schüssel mit Knoblauch, Paprikapulver und Zitronensaft fein pürieren und mit Salz abschmecken. Feta in dünne Scheiben schneiden.

Karotten-Kichererbsen-Creme auf Tellern anrichten, Melanzani und Feta daraufsetzen und je 1 TL Ajvar dazugeben.

Mit dem Kräuteröl beträufeln und servieren.