Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefülltes Schweinesteak
20 min

Gefülltes Schweinesteak

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 1 Person:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Petersilstängel
  • 1/8 TL Anissamen
  • 1 TL Senf
  • 1 Schweinesteak (100 g)
  • 2 gekochte Erdäpfel (100 g)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 ml Hühnersuppe
  • 150 g Zuckerschoten
  • 2 TL Olivenöl
  • 2-3 EL trockener Weißwein
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Knoblauch und Petersilie fein hacken. Mit Anis, Senf und Pfeffer verrühren.

In das Steak eine kleine Tasche schneiden, Anispaste in die Öffnung streichen, die Tasche schließen und mit zwei Holzspießen fixieren.

Die Erdäpfel und die Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden und in der Brühe aufkochen. Halbierte Zuckerschoten zugeben und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten zugedeckt garen.

Steak etwas salzen, pfeffern und in Olivenöl von beiden Seiten knapp zwei Minuten braten.

Steak auf einen Teller geben. Bratensatz mit Weißwein ablöschen und über das Steak träufeln. Gemüse dazu anrichten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.