Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefüllte Zucchini mit Pilzsauce
35 min

Gefüllte Zucchini mit Pilzsauce

Frisch gekocht TV 12. Juni 2013

Zutaten für Personen

  • 2 Zucchini (möglichst etwas dickere Exemplare)
  • 200 g Champignons
  • Butter und Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • gehackte Petersilie
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • etwas Obers
  • Für die Pilzsauce:
  • 250 g Champignons (möglichst schöne kleine Köpfchen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Suppenpulver
  • Butter und Öl zum Braten
  • 1,5 EL gehackte Petersilie
  • 1,5 EL Crème fraîche
  • 125 ml Weißwein
  • 125 ml Gemüsefond
  • Zum Garnieren:
  • 12 kleine Erdäpfel (gekocht und geschält; wenn möglich Kipfler)
  • 8 Kirschtomaten
  • etwas gehackte Petersilie
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Zucchini stehend halbieren, schräg anschneiden und aushöhlen. Die Zucchinihälften kurz blanchieren, danach beiseite legen.

Für die Fülle die Champignons putzen und klein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und in Butter anrösten, Champignons dazugeben und kurz mitrösten, zum Schluss etwas Obers zugießen.

Die vom Kerngehäuse befreiten Paprika kleinwürfelig schneiden. In einer zweiten Pfanne die klein gewürfelten Paprika in einem Butter-Öl-Gemisch anrösten.

Die Paprika mit der nicht zu flüssigen Champignons-Masse verrühren. Die Masse in die vorbereiteten Zucchinihälften füllen.

Für die Sauce klein gehackte Zwiebel und Knoblauch in einem Butter-Öl-Gemisch anrösten. Die zugeputzten Champignonköpfe dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Suppenpulver würzen. Mit Weißwein und Gemüsefond aufgießen und zum Schluss mit Crème fraîche und gehackter Petersilie verfeinern.

Für die Garnierung die Erdäpfel kurz in Butter schwenken und mit Petersilie bestreuen. Die Kirschtomaten ebenfalls kurz in Butter anrösten. Die gefüllten Zucchini mit der Pilzsauce, den Erdäpfel und den Tomaten auf Tellern anrichten.