Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefüllte Paprika mit Tomatensauce und Salzerdäpfeln Foto: © Wolfgang Schardt
140 min
Schwierigkeit 2 von 3

Gefüllte Paprika mit Tomatensauce und Salzerdäpfeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 100 g Langkornreis
  • 800 g Da komm´ ich her! Tomaten
  • 2 gelbe Da komm´ ich her! Zwiebeln
  • 2 Da komm´ ich her! Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 15 g Butter
  • 10 g Mehl
  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • 4 Da komm´ ich her! Paprika
  • 600 g festkochende Da komm´ ich her! Erdäpfel
  • 1 Handvoll Da komm´ ich her! Petersilienblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

Jeweils den Strunk der Tomaten herausschneiden, die Haut leicht einritzen und die Tomaten in kochendem Wasser 30 bis 60 Sekunden blanchieren. Kalt abschrecken und häuten. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hineingeben und glasig anschwitzen. Die Hälfte davon in eine große Schüssel geben. Butter zum Rest in den Topf geben und zerlassen. Mehl dazugeben und unter Rühren rösten. Tomaten hinzufügen, salzen, pfeffern und unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten kochen.

Währenddessen das Faschierte mit der beiseitegestellten Zwiebel-Knoblauch-Mischung und dem gegarten Reis vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Von den Paprika jeweils einen ca. 3 cm hohen Deckel abschneiden. Kerne und innere Trennwände aus den Schoten entfernen. Fleisch-Reis-Mischung in die Schoten füllen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Tomaten mit dem Stabmixer zu einer glatten Sauce pürieren. In eine passende ofenfeste Form füllen und die gefüllten Paprika ohne Deckel nebeneinander hineinsetzen. Auf zweiter Schiene von unten ca. 50 Minuten braten. Die Deckel auf die Paprika setzen und ca. 20 Minuten fertig braten.

Währenddessen die Erdäpfel schälen und der Länge nach in Spalten schneiden. In leicht gesalzenem Wasser bei mittlerer Hitze gar kochen. Petersilie fein schneiden.

Gefüllte Paprika mit Tomatensauce und Erdäpfeln anrichten, Erdäpfel mit Petersilie und Pfeffer bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.