Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefüllte Osterkekse Foto: © StockFood / Brigitte Sporrer
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gefüllte Osterkekse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2021

Foto: © StockFood / Brigitte Sporrer

Zutaten für Stück

  • 300 g Mehl + Mehl zum Arbeiten
  • 100 g Kristallzucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 250 g vegane Margarine
  • 150 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g rote Marmelade (z.B. Himbeere)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl mit Kristallzucker, Vanillezucker, Salz und Mandeln auf die Arbeitsfläche häufen und in der Mitte eine Mulde formen. Margarine in kleinen Stücken daraufgeben und mit einer Teigkarte unterhacken. Ca. 50 ml kaltes Wasser dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten, nach Bedarf etwas Mehl oder kaltes Wasser ergänzen. In eine Frischhaltedose geben und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Backrohr auf 170 °C (Umluft) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig auf Mehl portionsweise ca. 3 mm dick ausrollen und Ostermotive (z. B. Eier oder Küken) jeweils in gerader Anzahl ausstechen. Bei jedem zweiten Keks in der Mitte einen kleinen Kreis ausstechen. Kekse auf die Bleche legen und 10 bis 12 Minuten goldgelb backen, eventuell die Bleche zwischendurch tauschen und drehen, sodass alle Kekse gleichmäßig gebacken werden. Aus dem Rohr nehmen, vorsichtig von den Blechen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 30 Minuten auskühlen lassen.

Staubzucker mit Zitronensaft zu einer glatten Glasur verrühren und die gelochten Kekse damit bepinseln. Marmelade mit 1 bis 2 EL Wasser erhitzen und glatt rühren. Die Kekse ohne Loch damit bestreichen. Die gelochten Kekse daraufsetzen.

Gefüllte Kekse anrichten und servieren.