Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefüllte Blätterteig-Karotten
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gefüllte Blätterteig-Karotten

FRISCH GEKOCHT Kids 01. April 2019

Zutaten für Karotten

  • Für die Karotten
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 1 Ei
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • Für den Karotten-Apfel-Topfen
  • 2 Karotten
  • 1 Apfel
  • 250 g Topfen
  • 1 Saft von 1/2 Zitrone
  • 3 EL Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • Für den Erdäpfelkas
  • 250 g Erdäpfel, festkochend
  • 0,5 Stück rote Zwiebel
  • 150 g Sauerrahm
  • 0,5 TL Kümmel
  • 1 EL gehackter Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • Für den Schinken-Käse-Aufstrich
  • 180 g Schinken
  • 1 Stück hartgekochtes Ei
  • 2 Stück Essiggurkerl
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 250 g Frischkäse, natur
  • Salz, Pfeffer
  • Außerdem
  • 12 spitze Schaumrollenformen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Schneide den Blätterteig der Länge nach in 3 cm breite Streifen. Wickle die Teigstreifen um die Schaumrollenformen, sodass sie dabei leicht überlappen. Drücke sie leicht fest und setze sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Verquirle das Ei und streiche den Teig damit ein. Backe die Rollen ca. 12 Minuten goldbraun. Lasse sie auskühlen und löse sie von den Formen.
  • Schäle für den Karotten- Apfel-Topfen Karotten und Apfel. Reibe beides fein und verrühre es mit Topfen, Zitronensaft und Sauerrahm und schmecke es mit Salz und Pfeffer ab.
  • Schäle für den Erdäpfelkas die Erdäpfel, schneide sie in kleine Stücke und koche sie in gesalzenem Wasser gar. Gieße sie ab und presse sie durch eine Erdäpfelpresse. Schäle die Zwiebel und würfle sie fein. Vermische Erdäpfelmasse, Zwiebel, Sauerrahm, Kümmel und Schnittlauch miteinander. Schmecke den Erdäpfelkas mit Salz und Pfeffer ab.
  • Hacke für den Schinken-Käse- Aufstrich Schinken, Ei und Essiggurkerlklein. Vermische Schinken, Ei und Gurkerl mit Emmentaler und Frischkäse. Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
  • Fülle die Aufstriche in jeweils vier Blätterteig- Karotten und stecke jeweils ein paar Schnittlauchhalme in die Creme.