Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefrorene weiße Schokomousse mit Himbeeren Foto: © Ben Dearnley
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gefrorene weiße Schokomousse mit Himbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2017

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 250 g Himbeeren
  • 30 g Feinkristallzucker
  • 1 EL Limettensaft
  • 220 g weiße Schokolade
  • 300 ml Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 1 Prise Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

125 g Himbeeren mit Zucker und Limettensaft fein pürieren und kalt stellen.

200 g Schokolade fein hacken und mit 60 ml Schlagobers in eine Metallschüssel geben. Über einem heißen Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen. Vom Herd nehmen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Dotter unterrühren. Eiklar mit Salz steif schlagen. Restliches Schlagobers (240 ml) steif schlagen und unter die Schokolademischung heben. Eischnee unterheben.

4 Dessertringe (ca. 7,5 cm ø, 4 cm Höhe) auf ein mit Backpapier ausgelegtes kleines Blech setzen. Die Hälfte der Schokolademasse auf die Ringe verteilen und 15 bis 20 Minuten im Tiefkühlfach fest werden lassen. Jeweils eine dünne Schicht Himbeerpüree daraufgießen und 15 bis 20 Minuten im Tiefkühlfach fest werden lassen. Restliche Schokolademasse darauf verteilen, glatt streichen und über Nacht gefrieren lassen.

Restliche Schokolade (20 g) fein reiben. Mousses mit einem warmen, feuchten Messer von den Ringen lösen und auf gekühlte Teller geben.

Mousses mit dem restlichen Himbeerpüree, restlichen Himbeeren (125 g) und Schokoladeraspeln garnieren und servieren.