Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geeister Bellini
30 min

Geeister Bellini

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2006

Zutaten

  • Für 6 Gläser:
  • Pfirsichsorbet:
  • 1,5 kg Pfirsiche
  • 120 g Zucker
  • 1 TL frisch gepresster Zitronensaft
  • Prise Salz
  • Schaumweingranita:
  • 300 ml Prosecco oder anderen sprudelnden Wein
  • 3 EL Kristallzucker
  • Zum Servieren:
  • 1/2 l Prosecco
  • Pfirsichspalten

Zubereitung

Sorbet:
Pfirsiche schälen, entkernen, vierteln und glatt pürieren. Masse durch ein mittleres Sieb in einen Topf streichen. Sie sollten etwa drei Tassen Püree erhalten. Zucker, Zitronensaft und Salz beimengen. Masse in einen Behälter füllen und so lange frieren, bis sich Kugeln formen lassen.

Granita: Wein, Zucker und 180 ml Wasser verrühren, bis sich der Zucker auflöst. Flüssigkeit in eine 20 bis 30 cm breite flache Pfanne füllen und für ca. 1 Stunde einfrieren. Dann einmal mit einer Gabel durchrühren und weiterfrieren lassen. Alle 30 Minuten diesen Vorgang wiederholen, bis die Masse komplett gefroren ist (ca. 4 Stunden).

Servieren: Kleine Kugeln des Pfirsichsorbets in sechs Gläser geben. Darauf eine Kugel Granita setzen, mit Prosecco auffüllen und mit Pfirsichspalten garnieren.

Tipp: Die Granita kann 1 bis 2 Tage im Voraus, das Sorbet einen Tag vorher zubereitet werden.