Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geeiste Tomatensuppe mit Shrimpsspieße
20 min

Geeiste Tomatensuppe mit Shrimpsspieße

Frisch gekocht TV 02. Juni 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 ml Tomatensaft
  • 4 Schalotten
  • Zucker
  • Gin
  • Salz, Pfeffer
  • einige Blätter Basilikum
  • 12 kleine Kirschtomaten
  • 12 kleine Mozzarellakugeln
  • 125 ml Sauerrahm
  • 20 etwas größere Shrimps
  • 4 Holzspieße
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Zitronensaft

Zubereitung

Die Schalotten schälen und in Salzwasser kurz blanchieren. Tomatensaft, Basilikum und blanchierte Schalotten mit einem Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, mit Gin parfümieren.

Die Kirschtomaten am Strunk einschneiden und kurz in kochendes Wasser geben. Kalt abschrecken und die Haut zur Hälfte abziehen. Die Shrimps auf Holzspieße stecken und mit Olivenöl, Zitronensaft sowie gehackten Knoblauch marinieren. Im Rohr bei ca. 50 °C leicht erwärmen.

Die kaltgestellte Suppe in tiefen Tellern anrichten. Tomaten und die Mozzarellakugeln darin verteilen. Sauerrahm und etwas Gin mit einem Stabmixer aufschäumen und dekorativ darüber ziehen. Vor dem Servieren die Shrimpsspieße dazulegen.