Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratenes Pangasiusfilet mit Paprika-Oliven-Gemüse Foto: © Monika Schuerle
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gebratenes Pangasiusfilet mit Paprika-Oliven-Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 02. Februar 2020

Foto: © Monika Schuerle

Zutaten für Portionen

  • 280 g Clever gegrillte Paprika
  • 1 Clever Knoblauchzehe
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 200 g Clever Kalamata-Oliven
  • 6 EL Clever Sonnenblumenöl
  • 400 g Clever gehackte Tomaten
  • 1 Prise Kristallzucker
  • 1 TL Rosmarinnadeln
  • 1 Bund Schinttlauch
  • 4 aufgetaute Clever Pangasiusfilets
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Clever Mehl
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Paprika abtropfen lassen und in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Oliven in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.

2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebel hineingeben und ca. 1 Minute anbraten. Paprika kurz mitbraten. Tomaten dazugeben, einmal aufkochen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 150 g Oliven dazugeben und offen bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.

Währenddessen Rosmarin und Schnittlauch fein hacken. Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Mehl auf einen Teller geben und die Filets darin wenden. Überschüssiges Mehl abschütteln. Restliches Öl (4 EL) in einer großen Pfanne gut erhitzen, Filets hineinlegen und auf jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun braten. Mit Koriander, Rosmarin und Schnittlauch bestreuen und vom Herd nehmen.

Paprika-Oliven-Gemüse auf Teller verteilen und die Fischfilets darauflegen. Mit den restlichen Oliven servieren.