Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratenes Lammfilet mit kandiertem Knoblauch
25 min

Gebratenes Lammfilet mit kandiertem Knoblauch

Frisch gekocht TV 18. Jänner 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Lammfilets (450 g)
  • 1 kleiner Bund Rosmarin
  • 1 kleiner Bund Thymian
  • 2 angedrückte Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • Für den kandierten Knoblauch:
  • 20 kleine Zehen Knoblauch
  • 200 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 40 ml weißer Balsamico-Essig
  • 50 ml Suppe
  • 30 g kalte Butterwürfel
  • 2 Erdäpfel (gekocht und passiert)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Lammfilets in heißem Olivenöl rundum scharf anbraten. Butter, Rosmarin, Thymian sowie angedrückten Knoblauch zufügen und im heißen Rohr bei 175° in ca. 5 Minuten fertig braten. Den Knoblauch schälen und in der Milch 5 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb seihen, Knoblauch auffangen und beiseite stellen. Die passierten Erdäpfel mit einem Schneebesen in die entstandene Knoblauchmilch einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Knoblauchzehen mit Wasser abspülen und auf einem Küchenpapier vorsichtig trocken tupfen. Den Zucker in einem kleinen Topf karamellisieren, mit Balsamico-Essig und Suppe ablöschen und bei schwacher Hitze solange köcheln, bis die Flüssigkeit sirupartig eingekocht ist. Vor dem Servieren den gekochten Knoblauch sowie die kalten Butterwürfel unterheben. Lammfilets mit dem Knoblauchpüree und dem kandierten Knoblauch servieren.
Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.