Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratenes Lamm mit Trauben, Pignolikernen und Kartoffeltalern
25 min

Gebratenes Lamm mit Trauben, Pignolikernen und Kartoffeltalern

Frisch gekocht TV 22. März 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 12 Lammkoteletts
  • Muskattrauben (ersatzweise kleine kernlose Trauben)
  • Pignolikerne (Pinienkerne)
  • Olivenöl
  • frischer Rosmarin
  • Salz, Pfeffer
  • einige Knoblauchzehen
  • 1 Schuss Noilly Prat-Wermut
  • Für die Kartoffeltaler:
  • 500 g mehlige Kartoffeln (gekocht)
  • 2 Eidotter
  • 40 g Butter
  • etwas Mehl
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Butterschmalz

Zubereitung

Rezept von Gabriele Kraus

In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen, das Fleisch darin beidseitig kurz anbraten. Fleisch mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen, mit Wermut ablöschen und einige Minuten dünsten. Trauben und Pignolikerne hinzufügen, nochmals abschmecken. Die gebratenen Lammkoteletts sollten im Inneren noch einen rosa Kern aufweisen.

Für die Kartoffeltaler gekochte Kartoffeln noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, mit flüssiger Butter und Eidottern vermengen. Kartoffelmasse je nach Konsistenz noch mit etwas Mehl verfestigen. Taler formen und in Butterschmalz beidseitig goldgelb braten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.