Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratener Eierreis mit Zucchini und Räucherlachs Foto: © Kevin Ilse
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gebratener Eierreis mit Zucchini und Räucherlachs

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 250 g Clever Parboiled Reis
  • 2 Clever Zucchini
  • 3 Clever Eier (Größe M)
  • 0,5 Bund Koriander
  • 200 g Clever Räucherlachs
  • 2 EL Clever Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Clever gemahlener Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Reis nach Packungsanleitung garen. Abseihen und 10 Minuten ausdampfen lassen.

Währenddessen Zucchini putzen, der Länge nach halbieren und schräg in 5 mm breite Scheiben schneiden. Eier in einer Schüssel grob verquirlen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Korianderblätter abzupfen, die Stiele fein schneiden. Räucherlachsscheiben zerzupfen.

Öl in einer großen Pfanne bei hoher Temperatur erhitzen. Zucchini dazugeben und 2 Minuten braten. Reis hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 3 Minuten braten, dabei die Pfanne gelegentlich schwenken.

Eier, Korianderstiele und Räucherlachs zum Reis geben und unter gelegentlichem Rühren weitere 2 Minuten braten.

Eierreis anrichten, mit Korianderblättern garnieren und servieren.

Tipp: Dieses Rezept funktioniert auch mit anderen Reissorten.