Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratene Maischolle mit Orangen-Estragon-Couscous und Mandelbroccoli
25 min

Gebratene Maischolle mit Orangen-Estragon-Couscous und Mandelbroccoli

Frisch gekocht TV 23. April 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Maischollen (filetiert)
  • 2-3 TL Senf
  • Salz
  • Brösel
  • Mehl
  • 2 EL gehackter Estragon
  • 50 g Butter
  • 5 EL Couscous
  • 250 ml Orangensaft
  • 1 Orange
  • Butter
  • 8 Broccoliröschen
  • 2 EL Mandeln
  • Butter

Zubereitung

Den Orangensaft einkochen lassen und den Couscous unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Den Topf beiseite stellen und quellen lassen. Die Orangen filetieren und mit dem Estragon in den Couscous geben.

Broccoli in Salzwasser weich kochen, danach kalt abschrecken. 20 g Butter aufschäumen lassen, Mandeln zu, salzen und den weich gekochten Broccoli durchschwenken.

Schollenfilets salzen und in Brösel und Mehl beidseitig wälzen. Die Schollen in 20 g Butter glasig braten.

Den Couscous mit kalter Butter montieren. Die Schollenfilets auf dem Couscous anrichten und mit dem Broccoli anrichten.