Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebratene Ananas mit Spekulatius-Crumble und Orangencreme Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gebratene Ananas mit Spekulatius-Crumble und Orangencreme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2018

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 100 g Spekulatiuskekse
  • 1 geh.EL Butter
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 1 EL Mehl universal
  • 1 Bio-Orange
  • 25 g Crème fraîche
  • 1 Ananas
  • 1 EL Staubzucker
  • 0,5 Handvoll Minzblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kekse grob zerbröseln. Butter in einer Pfanne erhitzen, Keksbrösel, Rohrohrzucker und Mehl darin verrühren und bei mittlerer Hitze knusprig braten.

Orange heiß waschen, trocken reiben und 1 EL Schale fein abreiben. Crème fraîche mit der abgeriebenen Orangenschale verrühren. Zubereitung

Ananas schälen, vierteln, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. In einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Mit Staubzucker bestreuen und ein paar Mal durchschwenken.

Ananas mit Spekulatius-Crumble und Orangencreme anrichten. Mit Minze garnieren und servieren.