Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebackener Apfel-Zimt-Milchreis mit Himbeermark
75 min

Gebackener Apfel-Zimt-Milchreis mit Himbeermark

Frisch gekocht TV 02. Mai 2012

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 ml Milch
  • 120 g Reis
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel
  • 60 g Butter
  • 80 g Zucker
  • etwas Zitronenschalenabrieb
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • etwas gemahlener Zimt
  • Für das Himbeermark:
  • 250 g Himbeeren (tiefgekühlt oder frisch)
  • 2 EL Orangenlikör
  • 3 EL Staubzucker

Zubereitung

Den Reis mit Milch und 1 Prise Salz weich köcheln, danach abkühlen lassen.

Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Butter mit Zucker, Dotter und Zitronenabrieb cremig rühren. Eiklar zu Schnee schlagen und mit der Dottermasse unter den überkühlten Reis mengen.

Die Hälfte der Masse in eine bebutterte mittelgroße Auflaufform füllen. Mit Apfelspalten belegen, mit etwas Zimt bestreuen und die zweite Hälfte der Masse darüber geben. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C 40 Minuten backen.

Für das Himbeermark die Hälfte der Himbeeren mit Orangenlikör und Staubzucker fein pürieren. Die restlichen Himbeeren vorsichtig unterheben und mit dem gebackenen Apfel-Zimt-Milchreis servieren.