Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebackene Schokoeier mit Eierlikör und Minze
20 min

Gebackene Schokoeier mit Eierlikör und Minze

Frisch gekocht TV 03. April 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 300 g Bitterschokolade (70%)
  • 50 g Obers
  • 150 g Butter
  • 2 cl Cognac
  • Öl zum Backen
  • Für die Panier:
  • Mehl
  • 2 Eier
  • Weißbrotbrösel
  • geröstete Mandelbrösel
  • Außerdem:
  • 1/4 l Schlagobers
  • 1/8 l Eierlikör
  • 1 kleiner Bund Minze

Zubereitung

Schokolade schmelzen, Obers aufkochen, beides vermischen, glatt rühren. Butter schaumig schlagen und Schokocreme löffelweise zufügen. Cognac zum Schluss beigeben. 2 Stunden gut durchkühlen lassen, danach aus der Masse kleine Eier formen. Diese nochmals 20 Minuten überkühlen lassen.

Eier zuerst in Mehl, dann in verquirlten Eiern und danach in der Weißbrotbrösel-Mandelmischung zwei Mal panieren. In sehr heißem Öl rasch backen.

Danach die Schokoeier aus dem Öl heben, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schlagobers mit Eierlikör vermengen, cremig aufschlagen, mit den gebackenen Schokoeiern anrichten, mit Minze garnieren.