Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebackene Eier mit Spargel-Karotten-Gemüse Foto: © Janne Peters
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Gebackene Eier mit Spargel-Karotten-Gemüse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2018

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 500 g Weißbrot
  • 10 Eier (Größe M)
  • 500 g grüner Spargel
  • 250 g Karotten
  • 1 Lauchstange
  • 0,5 Bio-Zitrone
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL gehobelte Mandeln
  • 1 TL Kristallzucker
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 4 EL gemischte gehackte Kräuter (z.B. Kresse, Dille, Petersilie, Schnittlauch)
  • 750 ml Frittieröl
  • 5 EL glattes Mehl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze, 140 °C Umluft) vorheizen. Brot in Scheiben schneiden und großzügig entrinden. Brotscheiben nebeneinander auf ein Backgitter legen und auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten trocken rösten. Auskühlen lassen und grob zerbröseln.

Währenddessen 8 Eier in kochendem Wasser 4 bis 5 Minuten garen. Kalt abschrecken, vorsichtig schälen und in kaltes Wasser legen.

Holzige Enden vom Spargel entfernen und die Stangen der Länge nach halbieren. Karotten putzen, schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Spargel und Karotten darin unter Wenden kurz kräftig anbraten. Herausnehmen. Mandeln kurz im Bratfett anbraten. Zucker darüberstreuen und karamellisieren. Spargel und Karotten wieder dazugeben. Suppe und Zitronensaft angießen, Lauch untermischen und das Gemüse bei niedriger Hitze knackig garen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Kräutern bestreuen.

Öl in einem Topf auf 175 °C erhitzen (bis an einem hineingetauchten Holzstiel kleine Bläschen aufsteigen). Restliche 2 Eier mit 3 EL Mehl verquirlen, salzen und pfeffern. Restliches Mehl (2 EL) auf einen Teller geben. Gegarte Eier gut abtropfen lassen. Im Mehl, der Eiermischung und den Brotbröseln panieren. Nochmals in der Eiermischung und den Bröseln panieren. Portionsweise ins heiße Öl geben, 1 bis 2 Minuten goldbraun frittieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Gebackene Eier mit Gemüse anrichten und servieren.