Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gazpacho
45 min

Gazpacho

Frisch gekocht Magazin 04. März 2002

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 2 Scheiben Weißbrot vom Vortag
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 kg Tomaten
  • 5 EL Olivenöl
  • Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Für die Einlage:
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 400 g Tomaten
  • 100 g Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 1 gr. Paprikaschote


Zubereitung

Die zwei Scheiben Brot vom Vortag entrinden und in Wasser einweichen. Die Gurke schälen, entkernen und grob würfeln. Knoblauch pressen, Zwiebel hacken, die Paprikaschote und einen Teil der Tomaten würfeln.

Die genannten Zutaten, jedoch nicht alle Tomaten und nur die Hälfte der Paprikawürfel, im Mixer zu einer glatten Masse pürieren.

Die verbliebenen Tomaten- und Paprikawürfel zur Suppe geben. Das Olivenöl und den Essig dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Je nach Konsistenz und Bedarf mit etwas Wasser verlängern oder etwas Tomatensaft verstärken. Zugedeckt im Kühlschrank kühlen.

Für die Einlage das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Weißbrot würfeln, dazugeben und goldbraun backen. Abtropfen lassen. Gazpacho in Suppenteller füllen und servieren. Die Brot-Croûtons, die enthäuteten und gewürfelten Toma-ten sowie die gewürfelte Zwiebel, Salatgurke und Paprikaschote in separaten Schälchen reichen, aus denen sich jeder nach Belieben bedienen kann.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.