Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Garnelen-Spieß
40 min

Garnelen-Spieß

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Mango
  • 1/2 Pomelo
  • 2 unbehandelte Orangen
  • 3 Rudolfinen
  • 3 Hand voll Vogerlsalat
  • 1/2 kleine Chilischote
  • 1 EL weißer Balsamico
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Currypulver
  • 1-2 TL fein gehackter Ingwer
  • 1 roter Paprika, entkernt
  • 12 Garnelen, aufgetaut
  • 1-2 EL Limettensaft
  • 1 EL Maiskeimöl
  • Salz, Pfeffer
  • Rosmarinzweig zum Garnieren

Zubereitung

Früchte schälen und Orangenschale beiseitestellen. Mango in Würfel schneiden. Pomelo halbieren, Fruchtfleisch aus der Haut lösen und entkernen. Orangen und Rudolfinen in Filets teilen, eventuell halbieren. Vogerlsalat waschen und gemeinsam mit den Früchten, der geschnittenen Chili, Balsamico, Öl, Curry und Ingwer marinieren.

Den Paprika in kleine Stücke schneiden, die Schale von den Orangen in kleine Stücke schneiden - es sollte möglichst wenig weißer Schalenanteil dabei sein.

Abwechselnd eine Garnele, Orangenschale und Paprika auf einen Holzspieß stecken, anschließend mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen, mit einem Rosmarinzweig abschließen.

In einer Pfanne Maiskeimöl erhitzen und die Spieße auf jeder Seite 4-5 Minuten braten.

Den Mango-Zitrus-Salat in einem Glas anrichten und den Garnelenspieß darüberlegen.

Tipp: Statt Mango schmecken auch Papaya hervorragend dazu.