Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fusilli mit Makrelen, Fenchel und Cherrytomaten Foto: © Monika Schuerle
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Fusilli mit Makrelen, Fenchel und Cherrytomaten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2020

Foto: © Monika Schuerle

Zutaten für Portionen

  • 1 Clever Knoblauchzehe
  • 2 Fenchelknollen
  • 1 Bund Jungzwiebeln
  • 300 g Clever Fusilli
  • 125 g Clever Makrelen in Sonnenblumenöl
  • 2 EL Clever natives Olivenöl extra
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 250 g Clever Cherrytomaten
  • 0,5 Bio-Zitrone
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Knoblauch schälen und fein hacken. Fenchel putzen, Fenchelgrün beiseitelegen, Strunk herausschneiden und die Knollen in Streifen hobeln. Jungzwiebeln putzen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und der Länge nach halbieren.

Fusilli nach Packungsanleitung bissfest kochen.

Währenddessen das Öl aus der Makrelendose in eine große Pfanne gießen, Olivenöl dazugießen und erhitzen. Knoblauch darin glasig braten. Chilipulver, Fenchelstreifen, Jungzwiebeln und Tomaten dazugeben und unter Rühren ca. 3 Minuten braten. Makrelen in Stücke zupfen und untermischen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale über der Pfanne fein abreiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fusilli abseihen und unter das Gemüse mischen.

Anrichten, mit Fenchelgrün bestreuen und servieren.