Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Frühlingsburger mit Spargel und Erdbeeren Foto: © StockFood
70 min
Schwierigkeit 2 von 3

Frühlingsburger mit Spargel und Erdbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2021

Foto: © StockFood

Zutaten für Stück

  • BUNS
  • 60 ml Milch
  • 2 EL Kristallzucker
  • 1 halber Würfel frische Germ
  • 400 g Mehl universal
  • 2 Eier (Größe M)
  • 60 g weiche Butter
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 EL getrocknetes Basilikum
  • Salz
  • FÜLLUNG
  • 1 kg Rindsfaschiertes
  • 16 grüne Spargelstangen
  • 100 ml Zitronensaft
  • 4 TL Honig
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Pinienkerne
  • 16 Erdbeeren
  • 200 g Ziegenfrischkäserolle
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 120 g Mayonnaise
  • 2 TL Currypulver
  • 4 Handvoll gemischte Salatblätter
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Buns 50 ml Milch mit 150 ml lauwarmem Wasser und Zucker in einer Rührschüssel vermischen, Germ darin auflösen und 5 bis 10 Minuten gehen lassen, bis die Mischung Blasen wirft. Mehl mit 1 TL Salz vermischen und mit 1 Ei und Butter zur Germmischung geben. Mit den Knethaken des Mixers 5 bis 7 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig durchkneten und in 8 Portionen teilen. Mit eingeölten Händen zu Kugeln formen und in großem Abstand zueinander auf das Blech setzen. Das restliche Ei mit der restlichen Milch (1 EL) verquirlen, die Teiglinge damit bestreichen und mit getrocknetem Basilikum bestreuen. Ca. 40 Minuten gehen lassen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Buns auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen. Aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.

Für die Füllung das Faschierte salzen, pfeffern und etwas durchkneten. In 8 Portionen teilen und mit angefeuchteten Händen zu Laibchen formen.

Spargel eventuell im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen und die Stangen quer halbieren. In einen Dämpfeinsatz geben und über kochendem Wasser 5 bis 7 Minuten bissfest garen. Zitronensaft, Honig und 2 EL Öl mit Salz und Pfeffer verrühren. Spargel kalt abschrecken, abtropfen lassen und ca. 10 Minuten in der Zitronenmarinade einlegen.

Währenddessen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und herausnehmen. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Käse in Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken und mit Mayonnaise und Currypulver verrühren.

Restliches Öl (2 EL) in einer Grillpfanne erhitzen und die Fleischlaibchen darin auf einer Seite 3 bis 4 Minuten anbraten. Wenden, salzen und pfeffern, Käse darauflegen und 3 bis 4 Minuten fertig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die unteren Bun-Hälften mit je ca. 2 TL Currymayonnaise bestreichen und mit Salatblättern, Spargel und Fleischlaibchen belegen. Basilikum, Erdbeeren und Pinienkerne darauf verteilen. Die oberen Bun-Hälften mit der restlichen Currymayonnaise bestreichen und auf die Füllung setzen.

Burger anrichten und servieren.

Sie sind hier: