Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Früchte in Honigmarinade, in der Folie gegrillt, mit Vanille-Holunder-Sauerrahm
40 min

Früchte in Honigmarinade, in der Folie gegrillt, mit Vanille-Holunder-Sauerrahm

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2007

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1/2 Ananas
  • 4 kleine rote Äpfel
  • 4 Birnen
  • 1 EL Rohrzucker
  • Saft einer Limette
  • 4 Sternanis
  • 2 Zimtstangen
  • 30 g Butter
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Sauerrahm
  • 1 EL Holundersirup


Zubereitung

Die Ananas schälen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese dritteln. Die Äpfel vierteln, die Birnen halbieren und dabei die Kerngehäuse entfernen.

In einer Pfanne den Zucker leicht karamellisieren, mit Limettensaft ablöschen und mit dem Sternanis und den Zimtstangen 3-4 Minuten lang einkochen lassen. Dann die Butter im Zucker-Limettensaft-Gemisch schmelzen und die Früchte damit marinieren.

Mit Alufolie eine Schüssel formen, die Früchte einfüllen und auf dem Grill 10 Minuten braten, dabei die Früchte ab und zu vorsichtig wenden.

Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark auskratzen. Den Sauerrahm mit der Vanille und dem Holundersirup verrühren und zum Anrichten über die Früchte gießen.

Tipp: Versuchen Sie es auch mit Pfirsichen, Marillen und Bananen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.