Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fruchtige Eis-Croissants mit Crunch-Topping Foto: © Janne Peters
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Fruchtige Eis-Croissants mit Crunch-Topping

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2022

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Stück

  • 270 g Ja! Natürlich Bio-Dinkel-Blätterteig
  • 1 Ja! Natürlich Bio-Ei (Größe M)
  • 20 g Ja! Natürlich Bio-Sesam
  • 20 g Ja! Natürlich Bio-Buchweizen
  • 20 g Ja! Natürlich Bio-Haferflocken
  • 20 g Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenkerne
  • 20 g Bio-Staubzucker
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Zwetschken
  • 0,5 Ja! Natürlich Bio-Apfel (z. B. Jonagold)
  • 5 Ja! Natürlich Bio-Medjoul-Datteln
  • 80 g Ja! Natürlich grüne Bio-Trauben
  • 125 g Ja! Natürlich Bio-Ribiseln
  • 1 Kugel Ja! Natürlich Bio-Mangoeis
  • 1 Kugel Ja! Natürlich Bio-Zitronensorbet
  • 125 g Ja! Natürlich Bio-Heidelbeeren
  • 1 Kugel Ja! Natürlich Bio-Schokoladeneis
  • 2 Kugeln Kugeln Ja! Natürlich Bio-Vanilleeis
  • 125 g Ja! Natürlich Bio-Himbeeren
  • 1 Kugel Ja! Natürlich Bio-Erdbeereis
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Blätterteig auswickeln und auf 45 cm Länge und 24 cm Breite ausrollen. In drei Rechtecke à 15 cm Breite schneiden. Die Rechtecke diagonal zu Dreiecken schneiden. An den breiten Seiten beginnend aufrollen, vorsichtig zu Croissants biegen. Mit etwas Abstand auf ein mit Wasser benetztes Backblech legen und mit verquirltem Ei bestreichen. Ca. 17 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Währenddessen eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Sesam, Buchweizen, Haferflocken und Sonnenblumenkerne darin ohne Fett unter Rühren ca. 4 Minuten braun rösten. Mit Staubzucker bestreuen und so lange rühren, bis er zu karamellisieren beginnt. Auf einen Bogen Backpapier geben, 10 Minuten abkühlen lassen, dann in Stücke brechen.

Croissants vom Blech nehmen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen Zwetschken halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Apfel entkernen und in dünne Spalten schneiden. 2 Datteln entkernen und in Stücke schneiden. Trauben nach Belieben halbieren. Einige Ribiseln von den Rispen zupfen.

Croissants aufschneiden und mit je 1 Eiskugel füllen. Mangoeis mit Zwetschkenspalten, Apfelspalten und Dattelstücken, Zitronensorbet mit Heidelbeeren, Schokoladeneis mit Ribiseln, Vanilleeis mit Himbeeren und Erdbeereis mit Weintrauben belegen. Mit dem Crunch bestreuen. Restliche Früchte auf einem Teller anrichten und mit dem restlichen Crunch zu den gefüllten Croissants servieren.

Tipp: Beim Aufschneiden der Croissants behutsam vorgehen! Croissants nicht drücken und am besten ein scharfes Sägemesser verwenden.