Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Frittierte Zucchini-Tofu-Nockerl mit Limetten-Kreuzkümmel-Creme Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Frittierte Zucchini-Tofu-Nockerl mit Limetten-Kreuzkümmel-Creme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 2 Limetten
  • 200 g Tofu
  • 1 geh. TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 30 ml Olivenöl
  • 50 g Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Handvoll Korianderblätter
  • 600 g Zucchini
  • 20 g Sesam
  • 0,5 TL Backpulver
  • 170 g Mehl universal
  • 700 ml Frittieröl
  • 2 TL Chili aus der Mühle
  • 2 EL Minzblätter
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

1 Limette heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die zweite Limette in Spalten schneiden. Limettensaft mit 150 g Tofu, Kreuzkümmel und Olivenöl fein pürieren.

Schalotten und Knoblauch schälen und mit dem Koriander fein hacken. Zucchini putzen, grob reiben und leicht ausdrücken. Den restlichen Tofu (50 g) fein pürieren und mit Zucchini, Schalotten, Knoblauch, Koriander, Sesam, Backpulver pulver, Mehl und Limettenschale gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frittieröl in einem Topf auf 160 bis 170 °C erhitzen. Aus der Zucchini-Tofu-Masse mit zwei Esslöffeln Nockerl formen, portionsweise frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Meersalz bestreuen.

Nockerl und Creme anrichten und mit Chili und Minze bestreuen. Mit Limettenspalten servieren.