Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Frittierte Bohnenbällchen mit Shrimps Foto: © Janne Petersl
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Frittierte Bohnenbällchen mit Shrimps

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2016

Foto: © Janne Petersl

Zutaten für Personen

  • 500 g weiße Bohnen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 150 g weiße oder gelbe Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 2 Handvoll Korianderblätter
  • 1 Eidotter
  • 5 Spritzer Tabasco
  • 7 EL Semmelbrösel
  • 700 ml Frittieröl
  • 100 g rote Zwiebel
  • 1 grüne Chili
  • 2 Limetten
  • 150 g aufgetaute vorgegarte Shrimps
  • 150 ml Chilisauce
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Bohnen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Bohnen, gehackte Zwiebeln und Knoblauch, Petersilienblätter, zwei Drittel der Korianderblätter, Dotter und Tabasco in einer Küchenmaschine zu einer groben Masse mixen. 4 EL Brösel daruntermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 8 gleich große Bällchen aus der Masse formen.

Frittieröl in einem Topf auf 160 bis 170 °C erhitzen (Holzstäbchen ins Öl halten; wenn Bläschen daran aufsteigen, ist es heiß genug). Restliche Brösel (3 EL) auf einen Teller geben und die Bällchen darin wenden. Bällchen portionsweise im heißen Öl goldbraun frittieren, mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Rote Zwiebeln schälen, Chili putzen und beides in feine Ringe schneiden. Restliche Korianderblätter grob hacken, 1 Limette auspressen. Shrimps mit Zwiebel- und Chiliringen, Koriander und Limettensaft vermischen und mit etwas Meersalz würzen. Restliche Limette in Spalten schneiden. Chilisauce in ein Schälchen füllen.

Bällchen einschneiden und Shrimps-Salat darauf verteilen.

Bällchen mit Limettenspalten und Chilisauce servieren.