Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Französischer Kartoffelkuchen
75 min

Französischer Kartoffelkuchen

Frisch gekocht TV 15. Mai 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 800 g Kartoffeln (geschält)
  • 3 Zwiebeln (in Streifen geschnitten)
  • 3 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 100 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 500 g Qimiq
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • 1 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 2 EL Estragon (frisch oder getrocknet und fein gehackt)
  • 2 Packungen Blätterteig (270 g)
  • Ei zum Bestreichen

Zubereitung

Kartoffeln mit dem Gurkenhobel in feine Scheiben hobeln (keinesfalls wässern!). Kartoffelscheiben mit Zwiebeln und Knoblauch in Butter anschwitzen, bis die Kartoffeln halb gegart sind. Mit Salz, Pfeffer und Muskat gut würzen und etwas auskühlen lassen.

Qimiq glatt rühren. Maisstärke, Ei und Kräuter gut einrühren. Kartoffeln mit Qimiq vermischen und nochmals abschmecken. Fertigen Blätterteig nach Packungsanweisung vorbereiten. Springform einfetten, mit Blätterteig auslegen, den Teig dabei über den Rand hängen lassen. Kartoffeln einfüllen und mit dem zweiten Blätterteig abdecken und verschließen. Den verbleibenden Teig wegschneiden und eventuell für Dekoration verwenden.

Die Oberfläche des Kuchens mit Ei bestreichen und in der Mitte ein kleines Loch stechen, damit der Dampf entweichen kann. Im vorgeheizten Backrohr 160 bis 180 °C 50 bis 60 Minuten backen (falls der Kuchen zu sehr bräunt, mit Folie abdecken). Vor dem Servieren ca. 20 Minuten abkühlen lassen.