Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fisolengulasch
25 min

Fisolengulasch

Frisch gekocht TV 14. Februar 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 g geschnittene gekochte Fisolen
  • 300 g dürre Wurst (Braunschweiger)
  • 3 Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Paprikapulver
  • 1 TL Essig
  • Salz, Pfeffer
  • Öl

Zubereitung

Zwiebel schälen und grob schneiden, Knoblauch schälen und fein schneiden. Öl erhitzen und Zwiebel darin dunkelbraun anrösten, mit etwas Wasser untergießen und Zwiebeln mit einem Mixstab fein pürieren. Knoblauch, Paprikapulver, Essig und die geschnittene Wurst beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wasser aufgießen, einmal kurz aufkochen lassen, dann die Fisolen beigeben. Bei mäßiger Hitze 10 bis 15 Minuten köcheln.

Fisolengulasch mit frischem Gebäck oder Salzerdäpfel servieren.