Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fischtopf mit Polenta
30 min

Fischtopf mit Polenta

Frisch gekocht TV 04. Februar 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 kg gemischte Meeresfische
  • 2 Zwiebeln
  • 2 große Tomaten (gehäutet)
  • 2 Knoblauchzehen
  • gehackte Petersilie
  • 200 ml Weißwein
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Polenta:
  • 300 g Maisgrieß
  • 1 1/2 l Wasser
  • 10 g Salz

Zubereitung

Die geputzten und entgräteten Fische in Stücke schneiden. Zwiebeln in Scheiben schneiden und in 2 EL Olivenöl goldbraun andünsten. Die Hälfte der Zwiebeln in einen großen Topf geben und darauf die Fischstücke setzen. Salzen und pfeffern.

Die in Scheiben geschnittenen Tomaten auf den Fisch geben, die restliche Zwiebeln und die fein gehackten Knoblauchzehen daraufgeben. Mit etwas Petersilie bestreuen, noch etwas salzen und pfeffern, den Wein und das restliche Öl sowie etwas Wasser angießen und bei niedriger Hitze etwa 15 Minuten garen.

Die Polenta nach Packungsanweisung zubereiten oder ganz einfach Instant-Polenta verwenden. Die fertige Polenta in eine tiefe Schüssel geben, den Fisch darauf verteilen und mit der Suppe auffüllen. Mit Petersilie bestreut servieren.