Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fischcurry mit Gewürzreis
30 min

Fischcurry mit Gewürzreis

Frisch gekocht TV 22. Februar 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g Basmatireis
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • 1 TL Kardamomkapseln
  • 600 g Kabeljaufilet
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g frischer Ingwer
  • 2 Stiele Koriander
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Sojasauce
  • 6 EL ungesüßte Kokosmilch
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 Packung Safranfäden
  • 1 EL gemahlene Mandeln
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Rezept von Daniela Teufner

Den Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen. Reis mit der doppelten Menge Wasser, Nelken, Zimtstange und Kardamomkapseln aufkochen. Etwa 20 Minuten quellen lassen. Zum Schluss die Gewürze entfernen.

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen, fein hacken. Den Ingwer schälen und auf einer kleinen Reibe fein reiben. Koriander waschen und trocken tupfen. Die Blätter von den Stielen zupfen und grob hacken.

Öl im Wok erhitzen. Die Schalotten darin anbraten. Den Knoblauch und den geriebenen Ingwer dazugeben und kurz mitbraten. Mit der Sojasauce und der Kokosmilch ablöschen. Curry, Chilipulver, Safran, Mandeln und Zitronensaft unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Fischfiletstücke in die Sauce geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 4 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss den gehackten Koriander unterrühren. Fischcurry mit dem Gewürzreis servieren.