Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fisch-Nuggets mit Süsskartoffel-Pommes und Joghurt-Dip
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Fisch-Nuggets mit Süsskartoffel-Pommes und Joghurt-Dip

BILLA-Rezepte 01. Dezember 2019

Zutaten für Portionen

  • 400 g BILLA Wildlachs Naturfilets
  • 100 g Quinoa
  • 3 EL BILLA Mehl universal
  • 2 BILLA Freilandeier
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 3 EL BILLA natives Olivenöl extra
  • 250 g BILLA Protein Naturjoghurt
  • 1 TL körniger Senf
  • 1 TL gehackte Dille
  • 1 Schuss Weißweinessig
  • 1 TL Thymianblätter
  • 2 TL grobes Meersalz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Lachsfilets auftauen lassen. Quinoa mit 200 ml Wasser auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis sie weich und das Wasser verkocht ist. Das Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Die Quinoa auf einem Backblech verteilen und im Backrohr für 10 Minuten trocknen lassen.

Lachsfilets in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Quinoa und Mehl jeweils in einen tiefen Teller füllen. In einen dritten Teller die Eier aufschlagen und mit einer Prise Salz verquirlen. Lachsstücke im Mehl, in den Eiern und in der Quinoa wälzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Süßkartoffeln schälen und in Stifte schneiden. Mit 2 EL Olivenöl und einer guten Prise Salz vermengen. Auf einem zweiten mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

Beide Bleche im Backrohr bei 180 °C (Umluft) für 20 Minuten backen, bis die Pommes weich sind und der Lachs knusprig ist.

Für den Joghurt-Dip Joghurt, Senf, Dille, restliches Olivenöl und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Thymian und grobes Meersalz in einem Mörser zerstoßen und auf den Süßkartoffeln verteilen. Pommes, Nuggets und Joghurt-Dip zusammen anrichten.